Montag, 15. Januar 2018

Neue Kiste

Guten Morgen

Heute mal an einem Montag.Ich habe diese Woche Urlaub und nutze ihn auch dazu, mich endlich auszukurieren.Dieser Virus kommt immer wieder.Anfang letzter Woche ging es wieder und dann kam er  wieder zurück.Mit Halsweh,Heiserkeit,Husten und Schnupfen.Habe zwar noch Termine diese Woche, aber lasse dann die Restliche Zeit fünfegrade sein.



Ich liebe diese Farben einfach

Nun will ich euch noch mein Kistchen zeigen.
Ich finde die so Praktisch für den ganzen Krims Kram den man so hat und braucht:)








Dann noch was von Minzi

Minzi liebt ja diese Mäuse sehr,und damit ich nicht drauf trete, verstecke ich sie in meinem 
Bademantel.Aber seht selber was Minzi macht.


Toll gell, mit dem Ergebnis,das die Maus mal wieder weg ist und ich sie nicht finden kann:)

Dann habe wir ja noch unser Gute Nacht Ritual.
Ich spiele mit Minzi immer mit dieser Spielschnurr.
Nur mir macht das oft kein Spass, und wisst ihr auch warum.
An dem Stöckchen ist eine Gummischnurr.Mh eben.
Und Minzi nimmt sie sehr gerne in den Mund und rennt davon.
Das ich am anderen Ende des Stöckchen bin,interesiert Minzi herzlich wenig.
Denn wenn es nicht mehr weiter geht, richtig ,lässt Minzi die Schnurr los.

So und da ist ein Metallteil dran.Tut gut wenn einem das mit Schwung an den Finger,
Hand ,Gesicht fliegt.Tolles Spiel :)Glaube ich tausch das mal aus.


Das wars erstmal wieder .
Ich gehe noch bei euch Luschern und wünsche euch einen 
guten Start in die neue Woche.

Lasst es euch gut gehen.

Bis dann ihr Lieben

Liebe Grüsse Elke & Minzi

Sonntag, 7. Januar 2018

Wünsche

Ich wünsche euch ein schönes, glückliches Neues Jahr.

Und habt ihr es gut angefangen?Bei mir lief es recht gut,vorallem die Nase.Mich hat doch ein Virus
besucht und blieb recht hartnäckig bei mir.Aber jetzt geht es wieder soweit gut.

Gestern habe ich mich mal mit Fotografie beschäftigt, habe dazu meine Krims-Kram Kiste als 
Model genommen:)Diese Kiste will ich ja voll machen, mit Dingen die ich dann mal verkaufen möchte auf dem Weihnachtsmarkt.




Kennt ihr das noch von früher, das eure Kinder bestimmte Spielsachen, die sie zu 
Weihnachten bekamen, nicht jeden Tag zum Spielen nehmen sollten?

Ich habe Minzi so ein Käfer geschenkt, ich kann euch sagen.Den bekommt sie ja nicht dauernd, wegen den Batterien die drine sind.Jetzt sass doch Minzi jeden Tag vor dem Regal ,wo der Käfer lag.
Sie war auch nicht faul und kletterte bis oben hin:)So verrückt ist sie danach.
Nur das Ding ist oft schneller unter einem Schrank wie ich schauen kann.Deshalb habe ich dann ihre 
Mäuse rausgeholt und die laufen lassen.Und wenn Minzi schlief, habe ich die Mäuse in mein Bademantel gesteckt.Mh frage mich nur woher Minzi wusste ,wo ich die Versteckt habe:)



Katzen sind wirklich wie kleine Kinder:)

Das wars erstmal von uns und ich schaue die Tage noch bei euch vorbei.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.

Lasst es euch gut gehen, bis dann

Liebe Grüsse Elke & Minzi

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Guten Rutsch

Nun habe ich 2Kilo mehr auf den Hüften und Weihnachten ist vorbei.Es war sehr schön dieses Jahr.Vorallem ruhig.Ich hatte ja zutun, mit Stulpen zustricken,die demnächst wieder für einen guten Zweck verkauft werden.

Nun sind es noch wenige Tage bis 2017 vorbei ist.
Wie war das Jahr für mich?

Bis auf die Geschichte mit meinem Knie ,fand ich es persönlich für mich, ein gutes Jahr.
So ziemlich alles habe ich geschafft, was ich mir vorgenommen hatte.
Einige Dinge habe ich euch noch nicht gezeigt, aber kommt noch.
Habe mir auch 2-3 kleine Wünsche erfüllt, nur ein kleiner Wunsch wurde noch nicht erfüllt,vielleicht 
kommt es ja noch.Weil dieser Wunsch ist nicht alleine von mir abhängig:)
Auch musste ich nicht mehr die gehäkelten Boleros im Netz anhimmeln,sondern kann sie selber häkeln und dann tragen.Im Grossen und Ganzen hatte ich ein sehr zufriedenes Jahr 2017.

Noch sind die Blätter welches die neuen Tage in 2018 symbolisieren sollen,leer.





Ich bin so gespannt, was 2018 für mich parat hat.Was sich vielleicht ändert,oder bleibt.

Selber habe ich einiges vor.Nächsten Weihnachtsmarkt (Lach ich bin ganz früh dran, denke schon an
die nächste Weihnachten)
möchte ich nicht mehr vor dem Verkaufsstand stehen, sondern dahinter.Deshalb muss ich schon mal anfangen, zu Produzieren.Denn ich gehöre zu den Menschen,die gerne rechtzeitig anfangen zu werkeln.Vieleicht habe ich ja mal eine Weile keine Lust zu stricken oder zu häkeln.Oder 
mir gehen die Ideen aus.Und eine gewisse Menge sollte ja auch vorhanden sein.

Ich möchte damit dann auch wieder den Tieren gutes tun.

Deshalb kann es sein,das ich im neuen Jahr nur noch vielleicht 2mal im Monat einen Blogpost
schreibe.Ich Möchte euch ja nicht Wochenlang das gleiche zeigen.

Vorsätze,mh nein mache ich lieber nicht.


Nun wünsche ich euch 
einen 
 Guten Rutsch ins neue Jahr!


                                                               Und für 2018 wünsche ich euch...Gesundheit,Liebe,Glück und das sich alle eure Träume und Wünsche erfüllen mögen!

                                                         

Feiert schön und lasst es euch gut gehen.
Bis nächstes Jahr

Liebe Grüsse Elke & Minzi

                         

Donnerstag, 21. Dezember 2017

Frohe Weihnachten

        




Ich möchte mich noch ganz Herzlich bei euch für die lieben Kommentare bedanken,die mich das ganze Jahr begleitet haben.Ich freue mich immer sehr darüber.Auch für die eine oder andere Inspiration möchte ich euch danken.

Nun ist es bald soweit und wir feiern wieder unser Weihnachtsfest.Ich freue mich schon sehr darauf,es im Kreise meiner Lieben zu feiern.Und vergesse aber die Menschen nicht, die vielleicht kein Weihnachtsfest feiern können.Auch denke ich an die vielen  Tiere die kein schönes Zuhause haben.Und hoffe das diese Jahr nicht viele Tiere unter dem Weihnachtsbaum sind und nach Weihnachten dann einfach nur noch lästig sind.


Ich wünsche euch allen ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest .Und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Geniest die Feiertage und lasst euch reich Beschenken .

Wir lesen uns im neuen Jahr wieder und ich freue mich auf ein neues Kreatives Jahr mit euch .


Bis dahin lasst es euch gut gehen


Viele Liebe Grüsse von Elke & Minzi !

Sonntag, 17. Dezember 2017

3.Advent

Noch eine Woche bis Weihnachten.Und seit ihr schon fleissig am Backen und Geschenke einpacken?
Ich mache ja kein grosses Geschenke einkaufen mehr, ich mache uns lieber einen schönen Abend mit einem Leckeren Essen.Meine Kinder bekommen ja immer einen Adventskalender mit allerlei was sie so gut brauchen können im Alltag.Wie schöne Badezusätze ,Cremes und so.Minzi ihr Geschenk sollte eigentlich gestern kommen, aber denke die Paketboten hatten zuviel zutun und konnten es nicht mehr ausliefern.Ist so ein Krabbeltier mit Batterie das durch die Wohnung flitzt.So was ähnliches hat sie als Maus.Glaube ich habe mindestens schon 15 Mäuse gekauft und unzählige Batterien.Aber sie hat so ein Spass dran den Mäusen hinterher zu gehen und sie dann zu beissen:)




Minzi neben dem Baum,so schön und so brav.
Ich erzähle jetzt nicht ,das kurz vorher der Baum umflog und sämtliche Kugeln davon gerollt sind:)

Jeden Morgen im Bad
Minzi mundet das Wasser aus der Badewanne wohl besser, wie aus ihrem Napf

Ich habe noch ein paar Stulpen für meine Tochter gestrickt und in ihren 
Weihnachtsstrumpf gepackt




Diese Woche hatte ich ein Erlebnis ,das muss ich euch noch erzählen.
Ich gehe also so um 6Uhr morgens auf den Bus.
Es hat so gestürmt, das ich kurz darauf schon nass war.
Schirm konnte man vergessen.Und dann fing es auch noch an zu Gewittern.
Es hat geschneit, geregnet und gestürmt.
Als ich dann so dastand wie ein begossener Pudel ,sah ich wie das Wasser die Strasse
runterlief.Innerhalb kurzer Zeit hat sich das Wasser in Eis verwandelt und richtige Eisspuren auf 
der Strasse hinterlassen.Ich kam mir vor wie im Film, das Eisgrauen kam morgens um 6.Hatte 
sowas noch nie gesehen zuvor.Dieser Winter ist einmalig was das Wetter angeht.


Ich wünsche euch einen schönen 3.Advent

Lasst es euch gut gehen.

Bis dann liebe Grüsse Elke & Minzi



Sonntag, 10. Dezember 2017

2.Advent

Schon ist der 2.Advent.Am Donnerstag fing bei uns der Weihnachtsmarkt an und ich bin nach der Arbeit mal kurz durch gelaufen.War zum Glück nicht soviel los, ich mag diese Menschenmassen und Gedränge nicht so:)Habe eine Kleinigkeit gegessen, aber ansonsten hat es mich nicht gerade in einen  Kaufrausch versetzt.Zum Glück.Ich hatte mir nur Wolle gekauft, weil ich meiner Tochter noch ein paar warme Stulpen stricken will.Ich muss noch ein bisschen Testen welche Wolle ich nehmen will,da ich vielleicht nächstes Jahr auch an einem Weihnachtsmarkt teilnehmen möchte.Ich habe es mir auch so gedacht, das der Erlös dann wieder Tieren zu Gunsten kommt.Wenn ich kann ,spende ich ja was für eine Tierhilfe hier in der Gegend, habe erst gestern wieder an einer Kastrations Patenschaft mitgespendet.

Dann habe ich gestern mit Minzi den Baum mal geschmückt, welcher ich eh vor Heiligabend nochmal machen muss.Aber Minzi hat Spass und es sind Plastikkugeln.Dieses mal habe ich ganz billige erstanden,da es oft vorkommt, das ich noch im Sommer noch Kugeln finde.

Eine kleine Deko habe ich ersteigert.Kinderschlittschuhe Grösse 29:)
Das finde ich sehr schön, die geschmückten Schuhe so vor den Baum zustellen.Ich war eindeutig zu lange zu Hause und kam auf solche Ideen:)Ich habe eine Spitze drumgeklebt und so Plastikzweige.Wollte nicht in den Wald und echte Klauen gehen:)Ich habe mir auch einen neuen Baum gekauft,der alte Baum verlor mehr Nadeln wie ein echter Baum.Und bei dem Baum kann nicht viel passieren, wenn Minzi dran ist:)

Nun die Bilder 


 Heute schneit es wieder bei uns, aber lange liegen bleibt der Schnee nicht


 Hier Minzi beim Helfen









Das wars erstmal wieder von mir

Ich wünsche euch einen schönen 2.Advent im Kreise eurer Lieben.

Bis dann

Liebe Grüsse Elke und Minzi



Samstag, 2. Dezember 2017

Der 1.Advent

Nun ist es morgen wieder soweit und wir haben schon wieder den 1.Advent.So schnell ging die Zeit vorbei.Ich kann mich noch gut an letztes Jahr erinnern ,als der 1.Advent kam und ich einen Post schrieb.


Nun ist mein Knie fast wieder so wie es vorher war.Was bin ich froh das ich das endlich überstanden habe.Letzte Woche habe ich mal ein Gericht mit Salzzitronen gekocht.Ich kannte ja keine Salzzitronen.Und als ich solange daheim war, fiel mir das wieder ein und legte die Zitronen ein.Leider weiss ich nicht mehr wo ich das Rezept gefunden habe.Aber es ist der Knaller.
Ich habe glaube 125 Gramm Salz und 125Gramm Zucker mit einem halben Liter Wasser gekocht und es dann abkühlen lassen.Dann habe ich gleiche Teile Zucker und Meersalz genommen und die Zitronen überkreuz eingeschnitten, aber nicht durch schneiden.Dann habe ich in das innere der Zitronen die Salzzucker Mischung gestopft und eng in Gläser geschichtet.Wenn das Glas fast voll war, mit dem Restlichen Salzzucker auffüllen und mit dem Sirup.Man muss darauf achten, das die Zitronen immer bedeckt sind,da sie sonst schimmeln.Und dann muss das ganze für 3Monate in Kühlschrank, am besten ins Gemüsefach.Denn es arbeitet und dann läuft es etwas aus.Daher immer mit Wasser wieder auffüllen.

Zitronenhähnchen

Hähnchen anbraten und dann 1 Zwiebel und 2Knoblauch Zehen dazu geben und auch mitbraten.
Dann mit Hühnerbrühe ablöschen,etwas Safran und einen guten Teelöffel Ras El Hanout dazu geben.Eine Halbe Salzzitrone in kleine Stücke schneiden, und dazu geben.Solange schmoren bis die Hühnchenteile fertig sind.
Das war so lecker, weder bitter noch sauer einfach wunderschön Zitronig.Passt auch gut zu Zuchini oder Spargel.Und dann Reis dazu.

Es gab noch einen neuen Fressnapf für Minzi,ja okay mir gefiel er wohl ,Minzi ist das sicher egal, die Hauptsache fressen:)



Ja und mein Sohn hat gebacken,Hildabrötchen auch welche mit Kakao.Sind sehr lecker und hat sich gelohnt zu experimentieren .

Meinen Kranz habe ich nochmal bisschen bestückt


Ohne Worte:)



                                                   
                                       Ich wünsche euch einen schönen 1.Advent


Macht es euch gemütlich und lasst es euch gut gehen.

Bis dann

Liebe Grüsse Elke und Minzi